Donnerstag, 20. Februar 2014

Kissen-WIP – und die Antwort auf das WARUM

Ein kleiner Einblick ...

Was ich gerade so mache ...




Musterkissen herstellen ...

Das heißt: Häkeln, häkeln, häkeln ...

Fotografieren, schreiben, häkeln, fotografieren, schreiben usw....




Varianten ausdenken und umsetzen ...

Und wieder:
Fotografieren, schreiben, häkeln, fotografieren, schreiben usw....



Dann die zeitintensive und schwierige Stoffauswahl ....

DAS übrigens dauert bei mir meist am allerlängsten ...
... manchmal länger als das ganze Gehäkel ...





Dann Fotos, Fotos, Fotos sichten, auswählen, verkleinern,
bearbeiten, optimieren, speichern ...
Das alleine dauert Stunden!!!!!!




Und schließlich Fotos Schritt für Schritt mit Text und möglichst 
verständlich und auch für Anfänger nachvollziehbar 
in einem Dokument übersichtlich zusammenführen und 
nett präsentieren ....


Ach, wär doch so ein Ebook mal eben in 
einer Stunde geschrieben ... 
(wie manche Leute wohl wirklich glauben)

Das wär schön!!!


Manchmal muss ich mir die Frage gefallen lassen, warum ich
das eigentlich mache - Anleitungen schreiben und daraus Ebooks machen.

Es gebe doch schließlich tausende Gratis-Anleitungen im Netz
und ebenso unzählige Häkel- und Nähbücher, die im Verhältnis
zu dem Preis, den man für eine meiner Anleitungen zahlt 
(2,50 EUR bis max. 3,90 EUR), viel günstiger seien, weil darin
ja gleich ein ganzes Sammelsurium von Anleitungen enthalten sei.

Ich möchte das hier mal allgemein und ganz einfach beantworten.
Erstens: Weil natürlich Handarbeit und das Entwerfen neuer
Designs und Modelle mich total erfüllt und glücklich macht.
Und dies ist erst so, seit ich das alles öffentlich teile und nicht
nur für mich in meinem Kopf und Zuhause alles für mich behalte.
Außerdem ist es ein sehr wichtiger und kreativer Ausgleich
zu meinem eigentlichen (aber doch eher "trockenen") Job als Lektorin, 
auch wenn ich diesen ebenso leidenschaftlich gerne mache!

Zweitens - und das ist der wichtigere Grund
Weil ich immer wieder Zuspruch von begeisterten Kundinnen erhalte, 
wie verständlich, nachvollziehbar und leicht nachzuarbeiten meine 
Anleitungen sind. Und dass das Ergebnis ja genauso geworden sei wie 
meine Vorlagen auf den Fotos. (Was für mich eigentlich selbstverständlich ist, 
aber offensichtlich nicht die Regel!?)

Tja. Was nützt schließlich ein tolles gedrucktes Buch mit 20 Anleitungen, 
wenn es zu jeder Anleitung nur ein einziges Bild des fertigen Objektes enthält,
und daneben dann lediglich (für Anfängerinnen meist völlig unverständliche)
und über zwei Seiten aneinandergereihte Abkürzungen, Hieroglyphen oder 
gar Häkelschriften gibt, die kein Mensch versteht?!

That's it. So einfach ist das. :-)

Ich habe bisher noch nie eine Kundin gehabt, die es nicht geschafft hätte,
ein Modell nach meiner Anleitung hinzubekommen. Und das ist das beste 
Feedback für meine Arbeit, das ich bekommen kann, worüber ich mich auch sehr freue!

Es gibt natürlich gelegentlich mal eine Nachfrage und jemand hat beim Häkeln 
eine Angabe übersehen oder eine Masche verwechselt, aber selbst 
in diesen Fällen stand ich immer per Mail zur Seite und man konnte das 
"Problem" gemeinsam lösen, sodass die Arbeit stets zum richtigen und 
zufriedenstellenden Ergebnis führte!

Ihr könnt mich jederzeit per Mail oder Facebook kontaktieren, 
wenn ihr beim Häkeln mit meinen Anleitungen irgendwie nicht 
zurechtkommt oder Fragen auftauchen.
Das ist doch klar!

Liebe Grüße, Paula ♥ ♥ ♥



Kommentare:

  1. Uiuiui du Fleißige!! Ich bin ja ein absoluter Anleitungs-Dummie ;-) und kann fast nur nach deinen Anleitungen häkeln. So ausführlich wie du macht das echt niemand (glaub ich) und die ganzen Bilder dazu! Echt toll!!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Claudi, ich weiß dein Feedback sehr zu schätzen. Aber weißt du, was noch die größte Kunst dabei ist? Das Ganze dann auch noch auf max. 3-5 MB pro Ebook zu bringen, denn sonst haben die Leute nur Schwierigkeiten damit. Ich hab mal ein Ebook bei einer gekauft, das hatte 24 MB (!) und an die 100 Fotos ... geht gar nicht sowas. Da streiken bei den meisten Kundinnen schon die Mailboxen. Man muss da auch die Spreu vom Weizen trennen können, was sinnvolle und für das Ergebnis wichtige Fotos angeht. LG Paula

      Löschen
  2. Wunderschön werden deine Kissen!
    Ich wünsche dir weiterhin viel Freude und Spaß beim E-Book erstellen!
    Ich habe schon ein paar von deinen Mini Granny Squares gehäkelt...leider komme ich nur langsam vorwärts, aber bald habe ich es fertig, dann zeige ich das Ergebnis!
    Danke nochmals für die tolle Anleitung!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, Karin, da bin ich schon doll gespannt drauf. Bitte unbedingt zeigen, ja!? Liebe Grüße, Paula

      Löschen
  3. aha – deshalb find' ich bei dir nie fehler in den texten, du bist lektorin!

    hübsche pölster entstehen da, gefällt mir gut, die form.

    lg, catharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Catharina, ja genau. Allerdings achten im www wohl die wenigsten auf eine korrekte Rechtschreibung - ich dagegen kann gar nicht anders :-). Aber auch schön, dass es mal jemandem positiv auffällt :-), danke!
      Und dass dir mein neuer Kissenentwurf gefällt, ist mir eine Ehre, da ich selbst immer deine tollen Sachen bewundere, die du so zauberst! Liebe Grüße, Paula

      Löschen
  4. Ich habe fürher mehr gestrickt, wie gehäkelt. Eben weil ich mit den meisten Anleitungen nicht klar gekommen bin. Häkelschrift ist für mich heute noch unverständlich. Durch Dich bin ich wieder zum Häkeln gekommen, weil Du es eben so sehr verständlich machst. Und aus mir wurde von einer Anfängerin nun eine fast Profi-Häklerin :-) Meine Stricknadeln hab ich seit Monaten schon nicht mehr in der Hand gehabt :-)
    Mach weiter so!!!! Wir lieben Dich <3 <3 <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Judith, das hast du so schön gesagt - ich danke dir von Herzen. Welches schönere Kompliment könnte ich bekommen für meine Arbeit? DANKE und ich hoffe, dass dir Häkeln auch weiterhin so viel Freude bereitet! LG Paula

      Löschen
  5. Hi Paula,
    Du machst das klasse so !!!
    Ich liebe Deine BUNTHÄKELWELT.!.
    <3
    Drücke Dich, lass´ Dich nicht ärgern und mach´bloß weiter so !!!!
    Alles Liebe
    Jeanette

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Paula!
    Die sehen super schön aus! :) Falls du mal wem zum Probehäkeln brauchst... ich würde mich sehr freuen ;)
    Alles Liebe, Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. ohhh, das e-book wird meines werden.. ....und nicht das erste aus deiner hand......... lieben dank für deine mühe und arbeit.
    liebe grüße
    simone

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Paula,

    lass dich nicht verunsichern,durch dich und 1,2 andere Designer bin ich beim Häkeln geblieben...weil deine Anleitungen so schön bunt sind und weil das nicht jeder hat !!!
    PS. demnächst darf ich den Kaufladen mit Physaliskörbchen auffüllen...

    Liebe Grüße und weiterhin kunterbuntes schaffen

    Tina

    AntwortenLöschen
  9. A very nice color combination! I love it!

    AntwortenLöschen
  10. Huch, du bist ja eine fleißige Häkelbiene :) Deine Musterkissen sehen super aus. So schön farbenfroh, herrlich.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts