Dienstag, 9. August 2016

Quadratkissen aus Riesen-Granny-Square


Das schöne Sahnestückchen 
hatte ich noch gar nicht hier gezeigt,
habe ich gerade festgestellt. ;-)



So einfach.
Beliebiges Granny Square in
beliebiger Größe und beliebigem Muster
häkeln,
dann Kissen rein,
Ecken umschlagen,
Nähte schließen,
fertig.




So erfrischend schön ...
Oder?


Wolle ausnahmsweise mal nicht Cat*nia,
sondern B*avo von Sch*chenmayr.




Kommentare:

  1. Wunderschön.....hmm....habe noch so viele Baumwollgarnreste....

    GLG Regina

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich.....wieder mal ein Prachtstück!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht super aus, da kann man sogar die Rückseite nach vorne stellen!
    Nee im Ernst, ich habe das Kissen entdeckt und dachte nur, wow, aber wie von hinten, mit dem runterscrollen kam mir dann aber auch selbst der Gedanke! Total schön! Und so erfrischend tolle Sommerfarben!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts