Donnerstag, 6. März 2014

Es war einmal ...

... ein kunterbunter Loopschal ...


..., der mir aber partout nicht gefallen wollte,
weil reine Baumwolle als Loop zu steif ist
und auch gar nicht so recht den Hals
wärmen will.
Fazit: schön anzusehen, 
aber Ziel verfehlt.


Also habe ich, nachdem das gute Stück monatelang in der Ecke
gelegen hatte, alles wieder aufgeribbelt ...




... und erst mal gaaaanz viele kunterbunte Kreise gehäkelt,




..., die kurz darauf dann zu Mini Squares wurden.



Und so ist schließlich aus einem Häkelloop
ein getupftes Wärmflaschenkleid entstanden!










Hinten praktisch mit "Hotel"-Verschluss.





Und da ich das gute Stück nur für mich Frostbeule mit den
ewig kalten Füßen gemacht habe, schicke ich es nun noch schnell
zu RUMS, wo ich schon seit Ewigkeiten nicht mehr mitgemacht habe. :-)




Die Freebie-Anleitung für die Mini Squares findet ihr HIER.




Kommentare:

  1. Wie cool ist das denn? Da geht das Bauchweh ja gleich von allein weg. Und für die Füße ist es fast zu schade.

    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Woll-Metamorphose :-)
    Wieder ein wunderbares Teilchen!
    LG,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie cool! Das sieht super aus!!! Der Loop war aber auch super schön ;-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  4. Hihi, jetzt wärmt der Loop doch !!!
    Ganz liebe Grüße
    Jeanette

    AntwortenLöschen
  5. Schade, dass der Loop nicht wunschgemäß war, denn er sah schon sehr süß aus!
    Aber die Idee mit dem Wärmflaschenwarmhalter fimd ich auch nicht schlecht, vor allem diese bunten Kreisgrannys haben es mir angetan.
    Sehr hübsch!

    Liebe Grüße
    Susi Büntchen

    AntwortenLöschen
  6. Wooow was für einen Farbenpracht auf deinem Blog. Tolle Haeckelprojekte hast du!!!!!

    Danke für deinen lieben Kommentar.
    Sei lieb Gegrüsst von Conny

    AntwortenLöschen
  7. Hach, das ist genial...meine kalten Füße würden die toll verpackte Wärmeflasche auch lieben!
    Wow...und diese Geduld, vorher alles aufzutrennen.....aber deine Mühe hat sich echt gelohnt!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  8. Wow, die Wärmflasche sieht toll aus!

    AntwortenLöschen
  9. Great cover for the hot water bottle! On my list of To Do's this year.

    AntwortenLöschen
  10. Eine sehr gute Idee!
    Bye, bye Elli

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts