Mittwoch, 18. April 2012

♥ Milli-Köfferchen ♥

Ja, ich weiß, ich hab jetzt hier schon so vieles aus Milli-Stoff gezeigt, aber ich nenn bestimmt noch immer 4 Meterchen mein eigen, daher werd ich nicht müde, daraus Taschen und Täschchen zu zaubern ...
Ich hoffe, ich langweile euch nicht. Immerhin versuch ich ja immer wieder, was Neues, Anderes daraus zu machen ;-) ...

Gestern Abend ist dieses niedliche Köfferchen entstanden, das am Sonntag ein 7-jähriges Mädchen zum Geburtstag beglücken soll!



Dies war mein erster Pebebelle-Versuch und ich gestehe, dass ich ein wenig Angst hatte, den Schnitt mit Wachstuch zu verarbeiten. Wachstuch verzeiht ja Stecknadel-Einstiche nicht. Ich wollte aber unbedingt, dass das Köfferchen auch standfest und stabil genug ist, daher habe ich es trotzdem gewagt. So habe ich tatsächlich die Wachstuch-Seitenwände und den Taschenboden mit sage und schreibe nur zwei Stecknadeln fixiert, musste daher Zentimeter für Zentimeter vorsichtig nähen, damit es auch irgendwie gutgeht!
Aber alles hat prima geklappt!






 Jetzt muss ich nur noch die Innennähte mit Schrägband einfassen (da graut mir auch ein wenig vor, denn wer hier gelegentlich liest, weiß, dass Schrägband und ich keine Freunde sind, aber ich nehme den Kampf trotzdem auf ;-)!



Milli-Zwergenschön-Stoff: Tausendschön /In love with bunt 
Köfferchen: nach einem Ebook von KlaraKlawitter 
Eulen-Anhänger: ITH-Freebie von KlaraKlawitter
Wachstuch, Stoffe, Webbänder etc.: von diversen Shops bei Dawanda

Beliebte Posts

Blog-Archiv