Donnerstag, 23. Mai 2013

RUMS mit (Fake-)Patchworkdecke

Heute schaffe ich es endlich mal wieder zu RUMS und zum 
zweiten Mal ist es eine Patchworkdecke, eine ganz kuschlige, bunte ... *schwärm* :-)



Ich persönlich liebe ja Stoffe, die bereits "gepatcht" 
bzw. im Patchworkdruck daherkommen. 
Deshalb auch Fake-Patchworkdecke! ;-)




150 x 170 cm misst die Decke. Das war ne Menge Stoff, durch
die sich meine Brother so kämpfen musste ...



... und dann noch 3-lagig: oben der schöne Baumwollstoff, 
innen eine 120-g-Vlies-Einlage und unten kuschliger Polarfleece ...


Die Ecken der Einfassung habe ich von Hand mit Blindstich
genäht, weil ich es nicht mag, sichtbar über die Ecken zu nähen.


Entstanden ist das gute Stück weitgehend nach dem 
genialen Tutorial von Pech & Schwefel
(An dieser Stelle nochmals ein großes Dankeschön 
für die Mut machende Anleitung!)


Mehr tolle Sachen gibt es bei RUMS zu sehen!





Beliebte Posts

Blog-Archiv